Home Styling Tipps Business Outfit für Herren – mit Beispielen je nach Branche

Business Outfit für Herren – Ideen je nach Branche 

Wie Sie Ihre Business Outfit für Herren zusammenstellen, hängt viel von den Branchen-Anforderungen ab. Was in Creative-Branchen akzeptabel ist, in der Finanz- oder Beratungsbranche unvorstellbar. Einen strengen Business Dresscode finden Sie heute nur bei Führungspositionen und dem Top-Management großer Konzerne oder Beratungsunternehmen. Aber auch hier hat die Home-Office-Ära viele Veränderungen mit sich mitgebracht. Letztendlich arbeiten Sie von Zuhause nicht im Anzug, sondern Sie stufen dem Ambiente gemäß Ihren Kleidungsstil von Formal auf Business Casual runter. 

Hier erleben unsere Kunden, dass es ist nicht immer so einfach ist ein schönes Business Outfit für Herren zusammenzustellen. Es liegt daran, dass die Styling Regeln nicht mehr so klar definiert sind, wie beim Formal Dresscode. Außerdem gibt es große Toleranz-Schwankungen je nach Branche, die Sie unbedingt berücksichtigen müssen.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen ein paar Ideen für Outfits zusammen, die sie je nach Branche sofort anwenden können.

Finanz-Branche Outfit Ideen

Die Business Outfits für Herren in der Finanz Branche bestehen meistens aus einem klassischen blauen Business-Anzug mit einem weißen Hemd. Aber wie könnten Sie diesen „Blueprint“ nun variieren? Mittlerweile müssen Sie nicht mehr ausschließlich ein weißes Hemd tragen. Stattdessen probieren Sie  hellgrau, hellrosa oder hellblau.

Sie müssen auch nicht immer eintönig sein. Wenn Ihre Besprechung etwas konstruktiver ist wählen Sie feine Streifen. Sollten Sie ein kreatives Brainstorming leiten, können Sie sogar einfarbige Businesshemden mit Blumenmustern an der Manschetten oder im Kragenbereich anziehen. Dies wirkt lockerer und weniger formal. Im Falle einer Videokonferenz sollten Sie aber auf feine Streifen oder Muster verzichten, da dies zwangsläufig mit unschönen und ablenkenden Moire-Mustern einhergehen wird. Im Zweifelsfall vorher kurz ausprobieren, welche Hemden mit der Kamerauflösung funktionieren.

Ein weiteres Styling-Mittel bei Auswahl Ihrer Schuhe. Sie können sich etwas mehr Persönlichkeit verleihen, wenn Sie beispielsweise anstelle des klassischen schwarzen Derby einen Budapester Schuh in bordeaux auswählen. Das macht ihren gesamten Look etwas entspannter und verleiht eine gewisse Lässigkeit ohne gleich zu Casual zu wirken.

IT Branche Business Outfit Herren

Wenn Sie für ein IT-Unternehmen tätig sind, müssen Sie typischerweise keinen klassischen Anzug mehr tragen. Dennoch ist es empfehlenswert eine moderne Sakko Kombination zu besitzen. Im Winter können Sie diese mit Rollkragen-Pullovern in gedeckten Farben kombinieren. Zum Beispiel in hellgrau, dunkelgrau oder blau. Im Sommer – mit einem einfarbigen T-Shirt oder Polo aus Baumwolle Material.

Wichtig ist es, dass Sie in Ihrem tägliches Geschäftsauftritt stets gepflegt und ordentlich aussehen. Sie dürfen nicht in faltigen oder abgetragenen Kleidungsstücken bei der Arbeit auftreten. Denn mit Ihrem Outfit kommunizieren Sie, wie wichtig Ihre Arbeit für sie ist. Eine simplere Styling-Formel für Sie wäre: Businesshemd + Jeans. Verzichten Sie nicht auf einen Gürtel, den sie übrigens mit der Schuhfarbe abstimmen sollten. Dies wertet Ihr Outfit auf und macht es mehr „businesslike“. Im Schuh-Bereich können Sie Business Sneakers gut zum Jeans kombinieren. Diese sollten aus Leder gemacht werden, da Stoffsneaker fürs Büro viel zu legére wirken. 

Wenn Sie ein Brillenträger sind, achten Sie darauf, dass Sie alle 5 Jahre in eine moderne Brillenform investieren. Genauso wichtig ist, dass Sie regelmäßig zum Friseur gehen um Ihren Haarschnitt stets korrekt zu haben. Wenn dieser aus der Form kommt, wirkt es schnell ungepflegt. Besonders sogar bei Haarschnitten die kreativ-ungepflegt wirken sollen. Hier muss man sogar öfter zum Friseur.

Beratungsunternehmen Business Outfit

Bei einem Beratungsgespräch müssen Sie den richtigen Eindruck hinterlassen. Dabei sollen sie professionell und immer up-to-date wirken. Denn als Berater erwarten Ihre Kunden, dass Sie höchste Expertise und neuste Erkenntnisse in Ihren Beratungs-Bereich besitzen.

Typischerweise beraten Sie Kunden aus verschiedenen Bereichen und Branchen. So erscheint es ist am einfachsten sich an den klassischen Stil zu halten, auch wenn man je nach Kunde variieren könnte. Sie müssen diesen dann aber modern sowie typgerecht interpretieren. Sonst laufen Sie Gefahr zu spießig oder sogar altmodisch zu erscheinen. 

Zum Beispiel ergänzen Sie Ihre klassische „Blazer + Stoffhose“ Kombination mit einer Vintage Business Tasche oder einem Lederarmband. Wenn Sie einen schmalen Fuß haben, können Sie beispielsweise klassische Oxford-Schuhmodelle durch Monks ersetzen. Wenn Sie einen breiten Fuß haben, passt Ihnen eine Budapester Form am besten. Farbig darf es ein schöner dunkelblauen oder dunkelbrauner Farbton sein. Denn im Gegensatz dazu wirken schwarze und auch glänzende Schuhe oft zu formal und festlich, wegen der Tatsache, dass Sie diese zum Beispiel bei Veranstaltungen wie einer Hochzeit oder besonderen Festlichkeit anziehen werden (Stichwort „black tie“). Und das würde dann „zu übertrieben“ wirken.

Creative Branchen Business Outfit Herren 

Wenn Sie eine gewisse Kreativität bei der Arbeit mitbringen müssen, dürfen Sie auch eine etwas lockerere künstlerisch-kreative oder extravagante Garderobe besitzen. Gerade hier gehört es ja dazu Ihre Persönlichkeit zu zeigen und sich und Ihre innovativen Ideen zu präsentieren. Hier können Sie sogar einen smart Casual-Stil tragen, welcher noch eine Stufe entspannter als Business Casual ist. Achten Sie aber darauf, dass Sie in der Business Welt nicht mehr als 3 Farben oder 2 Muster in einem Outfit kombinieren. Dann sind Sie auf sichere Seite.

Denn auch wenn kreative Jobs mehr Outfit Freiheiten ermöglichen, denken Sie immer an Ihre Wirkung. Ihr Erscheinungsbild sollte nicht übertrieben lässig, chaotisch oder übermäßig auffällig werden. Achten Sie auf einen Balance zwischen Kreativität und Seriosität, und damit auf einen besonders guten Stil.

Stylists Nina und Lena von Style Advisor Twins

Möchten Sie eine professionelle Typberatung online oder offline buchen? Machen Sie jetzt einen Termin mit uns. 

Heute gibt es keinen Mangel an Information über Stile und Stilrichtungen im Internet, auf Pinterest oder Instagram. Was aber fehlt, ist die Klarheit, wie Sie dies für sich umsetzen. Wir beraten Sie gerne, die Typberatung kostet nur 510 Euro, dabei lernen Sie alles was wichtig ist um Ihren Stil aufzubauen.

Holen Sie sich mehr Stilsicherheit, Selbstbewusstsein und Strahlkraft. Kontaktieren Sie uns jetzt und machen Sie einen Termin aus. Gerne per Email twins@style-advisor.de oder Telefon +49 163 164 8885. 

Notizen: Bilder Unsplash

WEITERE POSTS